Papierschneidemaschine Test
Top Topic

Test 2017 – Papierschneidemaschine

Papierschnedeimaschine Test – So testen wir Kein Test ohne eine gute Recherche Ein Test alleine reicht nicht aus – die technischen Aspekte müssen auch recherchiert werden. Nur so ist es möglich die getesteten Papierschneidemaschinen mit ihren Eigenschaften, Vorteilen und Schwächen objektiv bewerten zu können. Im Folgenden möchten wir Ihnen genauer erläutern, wie wir unsere Tests durchführen. Die Methodik unserer Recherchen erläutern wir übrigens hier. Was prüfen wir mit unseren Tests? Objektivität ist wichtig, deswegen testen und bewerten wir in unserer Produkttests nach folgende Kriterien Herstellerangaben Vertrauen ist gut, vertrauen und Kontrolle. In unserem Test prüfen wir die Richtigkeit von Herstellerangaben, z.B. die Schnitthöhe. Würden diese nicht stimmen, dann würde es entsprechende Abzüge in dieser Kategorie geben. Handhabung Eine sehr wichtige Kriterium unseres Papierschneidemaschinen-Tests ist die Handhabung. Egal ob beim Hobby oder im Büro, umso einfacher und besser die Handhabung. Wie einfach und gut lässt sich mit der Papierschneidemaschine arbeiten? Wie viel Kraft wird benötigt? Ist es einfach Papier einzulegen? Kann mit nur einer Hand gearbeitet werden? Lässt sich die Maschine einfach umbauen? z.B. Schneideköpfe austauschen Wie sieht es mit der Sicherheit weiterlesen…

Bestseller - unsere Beliebtesten und meistverkauften Papierschneidemaschinen
Top Topic

Papierschneider Bestseller

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die Papierschneider Bestseller der letzten Monate auf www.schneidemaschine-kaufen.de vorstellen. Alle die Fragen rund um Papierschneider haben, finden weiter unten nach unserer Bestenliste nützliche Infos. Welcher Papierschneider soll es sein? Bei der Wahl des passenden Geräts hilft es zu wissen, für welche Papierschneider sich andere Käufer entschieden haben. Im Folgenden listen wir die beliebtesten Papierschneider auf. Papierschneider Platz 7 Den siebten Platz unserer Bestseller teilen sich zwei Papierschneider von Dahle. Hierbei handelt es sich um die hochwertigen Hebelschneidemaschinen 533 und 561. Dahle 533 Hebelschneidemaschine Dieser Hebelschneider ist für den Gebrauch im Büro und kleinen Homeoffice ausgestattet. Es lassen die Blattgrößen bis DIN A4 hochkant schneiden. Ein verstellbarer Rückanschlag erleichtert das Positionieren und den genauen Zuschnitt. Mit der Dahlie 533 Hebelschneidemaschine lassen sich bis zu 15 Blatt (70g/qm) pro Arbeitsgang schneiden. Die maximale Stappelhöhe, sprich die Papierstärke des Stapels liegt bei 1,5mm. Diese Papierschneider ist eine solide und gute Hilfe im Büroalltag.  Dahle 561 Hebelschneidemaschine Wie die 533 ist die 533 Hebelschneidemaschine von Dahle für Papiergrößen bis DIN A4 hochkant geeignet. Im Gegensatz zur 533 beträgt die Schnitthöhe bereits 3,5mm. Somit weiterlesen…

Geschützter Schneidekopf einer Rollenschneidemaschine
Allgemein

Vor- und Nachteile Hebelschneider und Rollenschneider

In unseren detaillierten Beiträgen zu den verschiedenen Papierschneidemaschinenarten sind wir bereits detailliert auf die Vor- und Nachteile von Hebelschneidern und Rollenschneidern eingegangen. Da jedoch nicht jeder Zeit hat sich diese Beiträge bis ins Detail durchzulesen, haben wir im Folgenden die Vor- und Nachteile noch einmal kurz zusammengefasst. Wenn Sie Sich für die Vor- und Nachteile von Rollschneidern und Cuttern interessieren, dann empfehlen wir Ihnen unseren passenden Beitrag hierzu.