FAQ – Allesschneider – Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen

Was Sie in diesem Beitrag erwartet!

FAQ-Fragen-Antworten-Allesschneider

Kann ich mit meinem Allesschneider auch wirklich alles schneiden?

Das Gerät heißt zwar Allesschneider, aber alle Lebensmittel bekommt diese Schneidemaschine nicht klein. Umso härter das Schnittfest wird, umso mehr stößt ein Allesschneider an seine Grenzen. Tiefgefrorenes, Auch wenn das Gerät Allesschneider heißt, gibt es einige Dinge, die du nicht mit deinem Allesschneider schneiden solltest. Dazu gehören tiefgefrorene Lebensmittel oder Fleisch mit Knochen. Diese könnten deinen Allesschneider beschädigen.

Allesschneider-was-kann-man-schneiden
Was kann ein Allesschneider alles schneiden?

Ist ein klappbarer Allesschneider empfehlenswert?

Wenn Sie auf ein paar Punkte achten, dann ist ein Klappgeräte eine sehr gute Alternative, wenn die Küche nicht viel Platz bietet. Wichtig ist, dass sich das Gerät unkompliziert umbauen lässt. Insbesondere der Restehalter sollte sich einfach einbauen lassen.

Brauche ich den Restehalter wirklich?

Nur mit dem Rentenalter ist das Schneiden sicher. Bei weichen und großen Lebensmitteln scheint ein Restehalter unnötig. Wenn das Schnittgut jedoch klein ist, dann befindet sich die haltende Hand bereits recht nah an der rotierende Klinge. Bei harten Lebensmitteln wie Brotkrumen oder einem Stück Salami kann es passieren, dass diese vom Messermitgerissen werden und Ihre Hand im Messer landet.

Wie muss ich meine Schneidemaschine reinigen?

Ein Allesschneider sollte regelmässig gereinigt werden. Kleine Brotreste, Blut oder die übliche Fleischsuppe verschmutzen den Schlitten, dass Messer und sammeln sich in Ritzen. Diese schaden der Hygiene, weshalb eine regelmässige Reinigung notwendig ist. Bauen Sie am besten die losen Tee ab und reinigen Sie sie mit einem feuchten Tuch oder Schwamm. Restehalter und Auffangschale lassen sie normalerweise in der Spülmaschine mit waschen. Beachten Sie hierfür jedoch die Angaben des jeweiligen Herstellers der Schneidemaschine.

Wasser und Strom

Vor dem Reinigen des Allesschneider sollte aus Sicherheitsgründen der Netzstecker gezogen werden.
Eine Reinigung unter fließendem Wasser im Waschbecken ist nicht empfehlenswert, da die Elektronik der Fleisch- und Brotschneidemaschine hierfür nicht ausgelegt ist.

Noch weitere Fragen?

Beliebte Allesschneider unter der Lupe!

Hilfreiche Tipps und Tricks zu Allesschneidern

Beliebte Allesschneider

Allesschneider Reviews

Noch mehr...

...Vergleiche und Test

Unsere Küchenhelfer Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.