Graef M20EU Allesschneider unter der Lupe

Graef Allesschneider top recherchiert
Der Graef M20EU Allesschneider unter der Lupe

In diesem Artikel stellen wir Ihnen den Graef M20EU Allesschneider näher vor. Neben technischen Details erfahren Sie auch, wie einfach sich die Maschine bedienen lässt und wie diese gereinigt wird. Auch sagen wir ihnen, ob das Preis-Leistungsverhältnis für diese angemessen ist.

Technische Daten Graef M20EU

Angebot
Graef M20EU Allesschneider, Edelstahl, Silber*
  • Allround-Allesschneider für die anspruchsvolle Küche
  • Leistungsstarker, flüsterleiser Motor
  • Schlittenschaltung mit Moment- und Dauerfunktion
  • Glattes Vollstahlmesser, ideal für hauchdünnen Schnitt; inkl. Edelstahl-Messerabdeckplatte
  • Vollmetallausführung, freitragende Konstruktion: Scheiben direkt auf Tablett/Bodenplatte schneiden
Der Allesschneider benutzt eine Klinge mit 17cm Durchmesser. Angetrieben wird die Maschine von einem 170 Watt Elektromotor und bringt dadurch deutlich mehr Leistung als herkömmliche Geräte.

Neben dem normalen Momentbetrieb bietet der Graef M20EU Allesschneider auch einen Dauerbetrieb an. Leider besitzt dieses Modell keine Thermoabschaltung.

Das Gerät besitzt die Maße 37cm x 31cm x 24cm und ist mit einem Gewicht von 8,5kg schwerer als die meisten seiner Konkurrenten. Das liegt hauptsächlich and der massiven Glasplatte, die als Fuß dient. Die Klinge besteht aus Stahl und besitzt einen Hohlschliff. Der Schlitten und Teile des Gehäuses bestehen aus hochwertigem Kunststoff. Wobei die Abdeckung der Klinge und die Auflage des Schlittens aus Edelstahl bestehen. Mitgeliefert wird nur ein glattes Messer.

Zu viel Technik? Auf unserer Infoseite zu Allesschneidern erklären wir alles Wichtige!

Handhabung & Bedienung

Die mitgelieferte mehrsprachige Bedienungsanleitung ist verständlich und ausführlich. Das Gerät lässt sich nicht zusammenklappen und ist auf Rechtshänder ausgelegt.

Der Allesschneider ist laut den Kunden auf Amazon einfach zu bedienen und schneidet Fleisch und Käse sauber. Auch arbeitet das Gerät sehr leise und ist meistens kaum hörbar. Die Schnittbreite lässt sich beim Schneiden stufenlos mit einem Drehschalter verstellen. Dabei können Scheiben mit einer Dicke von bis zu 20mm abgeschnitten werden.

Im Dauerbetrieb wird geraten das Gerät nach etwa 9,5 Minuten auszuschalten, damit es abkühlen kann.

Die Klinge kann ohne spezielle Werkzeuge ausgebaut werden. Neben dem mitgelieferten glatten Messer kann auch noch eine gezackte Klinge nachbestellt werden. Auch werden ein Auffangbehälter und ein Plastiktablett mitgeliefert.

Pflege und Wartung

Die Maschine ist einfach zu warten, da der Schlitten und auch die Klinge ohne spezielles Werkzeug abgebaut werden können. Es wird empfohlen die einzelnen Teile mit der Hand und einem feuchten Tuch zu reinigen.

Bei Bedarf können die meisten Teile nachbestellt werden, wobei durch die hochwertige Verarbeitung dies unter Normalbetrieb nicht erforderlich sein sollte. Der Hersteller Graef bietet eine 10-jährige Motorgarantie (Verschleißteile sind ausgenommen).

Sicherheit

Durch das hohe Gewicht von 8,5kg kann das Gerät bei der Benutzung nur sehr schwer verrutschen. Neben dem mitgelieferten Auffangbehälter bietet das Gerät auch eine Kindersicherung an. Ausgestattet ist das Produkt mit dem CE Zeichen.

Preis/Leistung

Auch wenn das Gerät zu der etwas gehobenen Klasse gehört, so ist es jeden Cent wert. Eine hochwertige Verarbeitung, Funktionen, die sonst nur professionelle Geräte haben und eine beachtliche Leistung machen den Preis durchaus berechtigt.

Fazit

Der Graef M20EU Allesschneider* eignet sich perfekt für die hauseigene Küche und der Küche im Büro. Mit diesem Gerät werden unsere Meinung nach Anfänger und auch passionierte Hobbyköche bedient.

Betrag bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 um 16:35 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*