Die Unterschiede zwischen Profi und Hobby Schneideplottern

Unterschiede zwischen Profi und Hobby schnedieplottern
Welches sind die Unterschiede zwischen Hobby- und Profimaschinen?

Profi-Schneideplotter vs. Hobbyplotter

Das Angebot an Schneideplottern teilt sich grob in zwei Kategorien. Zum einen Schneideplotter für Profis und zum anderen Hobbygeräte für Heimanwender. Zwischen den beiden gibt es durchaus große Unterschiede. Hier erfahren Sie welches diese Unterschiede sind und wie Sie bewerten können um welche Art von Schneideplotter es sich handelt.

Anwendung

Professionelle Schneideplotter sind für kommerzielle Anwendungen ausgelegt. Sie werden beim T-Shirt Druck oder für beim Erstellen von Werbefolien verwendet. Schneideplotter für Heimanwender sind ideal um verspielte Kartendesigns oder selbstgemachte Aufkleber zu erstellen. Darüber hinaus gibt es noch viel andere Einsatzmöglichkeiten für Schneideplotter.

Preis

Der Unterschied in der Anwendung spiegelt sich besonders im Preis wieder.

Profi Schneideplotter

Professionelle Schneideplotter liegen beim Preis irgendwo zwischen 400 und mehreren tausend Euro. Das ist viel Geld. Doch wenn das Geschäftsmodell auf dem Schneideplotter basiert, lohnt sich diese Investition. Wenn der Plotter einen Gros der Arbeit für Sie erledigt, muss er robust sein und zuverlässig arbeiten. So können Sie sich auf Ihre Kreativität konzentrieren und werden nicht von technischen Problemen und Unwägbarkeiten abgelenkt. Die Kosten spielen sich dann quasi wieder von selbst ein. Wir haben beliebte Schneideplotter für Profis zusammengestellt.

Hobby

Hobby-Schneideplotter liegen im Bereich von knapp 100 Euro und mehrer hundert Euro. Der Preis häng vor allem vom Ausstattungs- und Funktionsumfang ab.

Angebot Silhouette CAMEO 3 Schneideplotter
PixMax Kombi 5in1 Schwingpresse T-Shirtpresse Hitzepresse Transferpresse Tassenpresse Mützenpresse Tellerpresse inkl. PixmaxSchneideplotter Folienplotter Plotter Inkjet Drucker

Ausstattung und Funktionen

Profi

Profis erstellen viele verschiedene Designs und verwenden hierfür unterschiedlichste Materialien um die Kundenwünsche zu erfüllen. Dewegen muss ein professioneller Schneideplotter flexibel und breit einsetzbar sein.

Sichtbar wird dies bereits bei der Größe der Geräte. Professionelle Plotter sind wesentlich größer als Hobbygeräte. Sie stehen typischerweise auf einen eigenen Gestell und nicht auf einem Schreibtisch. Außerdem können mehrer Jobs gleichzeitig umgesetzt werden. Eine Schnittstelle zu professionellen Software wie Adobe Illustrator ist quasi Standard.

Hobby

Hobbygeräte sind wesentlich kleiner als Plotter für Profis. Typischerweise passen solche Schneideplotter problemlos auf einen Schreibtisch oder in den Schrank. Dies bedeute aber auch, dass das maximale Format auf Größen um die DIN A4 beschränkt ist. Dies reicht jedoch problemlos für die meisten Heimanwendungen.

Die Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten ist groß. Eine Schneideplotter kann nicht nur schneiden sondern je nach Modell auch falzen und prägen. Außerdem können Hobbygeräte ebenfalls drucken. Damit sind Schneideplotter die Eierlegende Wollmilchsau unter den Schneidemaschine. Dabei arbeitet dieses Arbeitstür relativ leise ohne viel Lärm zu machen.

Profis aufgepasst! Diese Schneideplotter sind durchaus auch für kleine Unternehmen geeignet. Wenn die Qualität passt, dann ist ein Schneideplotter ein zuverlässiges Arbeitsgerät.

Im Gegensatz zu Geräten für Profis wird sehr häufig eine massgeschneiderte Software mitgeliefert. Es ist nicht nötig zusätzliches Geld für teuere Design Software auszugeben.

Ambitionierte und Kleinunternehmer

Ambitionierte Hobbyisten und Kleinunternehmer, die genau zwischen den beiden Kategorien liegen, müssen sich auf dem Markt noch etwas mehr umsehen. Je ambitioniertes das Projekt ist umso größer werden die Formate. Eine Alternative ist hier das Gerät von Y&Z*.

Profi vs. Hobby Schneideplotter

Hobbygeräte
hobbygeraet
Hobbygerät passend für den Schreibtisch
Vorteile:
 Passen auf einen Schreibtisch
 Ideal zum Basteln
 Einfach und schnell zu bedienen
 Geringerer Anschaffungspreis
 Arbeiten relativ leise
Nachteile:
 Eingeschränkte Formatgrößen
 Eingeschränkte Schnitthöhen
Beliebte Schneideplotter für Ihr Hobby finden Sie in in dem verlinkten Beitrag.
Profigeräte
profigeraet
Eine großes Profigeräte
Vorteile:
 Schneiden große Formate
 Schneidet unterschiedlichste Materialien
 Hohe Präzision auch bei komplizierten Mustern
 Ermöglicht paralleles Arbeiten
Nachteile:
 Großer Platzbedarf
 Hoher Anschaffungspreis
Beliebte Schneideplotter für Profis finden Sie in in dem verlinkten Beitrag.

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 um 17:53 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*