Im Test: Die Dahle 502 Hebelschneidemaschine

Dahle 502 Hebelschneidemaschine im Test
Die Dahle 502 in unserem Test

Sie sind an der Dahle 502 Hebelschneidemaschine interessiert? Wir haben das beliebte Einsteigergerät ausführlich getestet. In diesem Beitrag erfahren Sie, was uns an diesem Hebelschneider gefällt und was nicht. Außerdem fassen wir die technischen Details zusammen und bewerten das Preis-/Leistungsverhältnis.

Unser Papierschneidemaschine Test hat uns gezeigt, dass die Dahle 502 Hebelschneidemaschine eine gute Papierschneidemaschine für Einsteiger ist. Ein optimaler Begleiter, wenn Sie kleinere Stapel gerade zuschneiden möchten. 

Herstellerangaben

Unsere Test konnte keine Abweichungen zu den Herstellerangaben entdecken.

Die Tischgröße der Dahle 502 Hebelschneidemaschine beträgt 42 x 17,5 Zentimeter. Durch eine Schnittlänge von maximal 320 mm sind Schnitte in DIN A4 (210 mm x 297 mm) längs möglich. Unter- und Obermesser sind aus stabilen Stahl. Somit lassen sich bis zu 8 Blättern (70g/qm) auf einmal zuschneiden. Dies war in unserem Test problemlos möglich.

Der Papierstapel sollte während des Schneidens mit der freien Hand fixiert werden, damit das Papier nicht verrutscht.

Mit einem Gewicht von 1,5 Kilogramm ist das Dahle Gerät für eine Hebelschneidemaschine sehr leicht. Trotzdem steht es stabil auf dem Tisch. 
Jeweils an den beiden Seiten befinden sich Griffmulden, die beim Tragen der Dahle 502 Hebelschneidemaschine helfen.

Handhabung

Wie einfach und gut lässt sich mit der Dahle 502 Papierschneidemaschine arbeiten?

Diese kompakte Hebelschneidemaschine lässt sich problemlos und einfach bedienen. Das Papier ist ohne Mühe unter der Anpressschiene postitioniert. Formatangaben auf dem Tisch helfen dabei die gewünschte Größe auszumessen. Die Winkelanlagen sind mit einer Millimeterskala versehen. Somit lassen sich rechtwinklige Schnitte in beliebiger Länge leicht ausmessen.

Der ergonomisch geformte Griff liegt gut in der Hand. Trotz der einfachen Konstruktion des Dahle Hebelschneiders, lässt sich das Messer gezielt und ohne Probleme nach unten drücken.

Ist es einfach Papier einzulegen?

Um das Papier unter die Anpressschiene zu schieben benötigen wir kein besonderes Geschick.

Kann mit nur einer Hand gearbeitet werden?

Damit sich die einzelnen Blätter beim Schneiden nicht verschieben, müssen sie manuell fixiert werden. Nur so haben wir ein Auffächern der Blätter verhindert. Um das Papier zu fixieren, besitzt die Papierschneidemaschine eine durchsichtige Anpressschiene für die manuelle Pressung.

Lässt sich die Maschine einfach umbauen?

Dahle 502 Hebelschneidemaschine im Test
Die Dahle 502 in unserem Test*

Anders als bei Rollenschneidemaschinen, die verschiedenen Klingen besitzen, ist ein regelmäßiger Umbau der Dahle 502 Maschine normalerweise nicht notwendig. Wir haben dennoch versucht die Hebelklinge abzumontieren. Mit dem passenden Werkzeug haben wir es schließlich geschafft. Hierzu haben wir die Schraube mit einem fünf Millimeter Inbus-Schlüssel herausgedreht. Dabei war es zunächst schwierig die Sechskantmutter zu fixieren. Eine zusätzliche Spitzzange war die Lösung.

Da die Klinge einer Hebelschneidemaschine für gewöhnlich sehr selten abmontiert werden muss, fällt dies unserer Einschätzung nach nicht weiter ins Gewicht.

Wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Die Dahle 502 Hebelschneidemaschine besitzt kein ausgeklügeltes Sicherheitssystem. Sie besitzt jedoch das GS-Prüfsiegel und entspricht damit den gängigen Sicherheitsanforderungen.

Wie einfach gelingt der Schnitt?

Das Papier lässt sich einfach einlegen und der Hebel problemlos herunterdrücken.

Präzision

Wie genau lässt es sich mit der Papierschneidemaschine arbeiten?

Ein Rückanschlag fehlt leider. Das Zuschneiden von einem Blatt Papier funktioniert problemlos. Bei mehreren Blättern mussten wir darauf achten, dass diese nicht verrutschen. Die verschiedenen Formatgrößen erleichtern das genaue Zuschneiden mit der Dahle 502 Hebelschneidemaschine.

Stimmen die Winkel und Millimeterangaben?

Alle Angaben der Dahle 502 sind korrekt.

Können auch schmale Streifen auch geschnitten werden?

Das Abschneiden von schmalen Papierstreifen funktioniert problemlos. So lassen sich nachträglich kleine Korrekturen durchführen.

Selbst fünf Millimeter breite Papierstreifen lassen sich mit der Hebelschneidemaschine noch schmäler schneiden. Das Ausmessen muss jedoch manuell erfolgen, da der letzte Zentimeter vor der Schnittkante keine Messskala besitzt.

Formatvielfalt / Ausstattung

Der Schneidetisch mit Formaten
Die Formatangaben auf dem Schneidetisch der Dahle 502 Hebelschneidemaschine

Welche Formateangaben werden angeboten?

Die Dahle 502 Hebelschneidemaschine besitzt die folgenden Formatangaben:

Winkelangaben / Winkelraster (15°, 30°, 45°, 60°, 75°)
Lineal und Messskalen
DIN A, Visitenkarten- und Fotoformate
Lineal und Messskalen
DIN A Formate, Visitenkarten- und Fotogrößen

Folgende Ausstattungen und Formatangaben fehlen:

  • Tragetasche
  • Tischbefestigungen
  • Wandaufhängung
  • Laser für die Schnittandeutung
  • Verstellbarer Rückanschlag

Preisleistung

Wir finden, dass die Dahle 502 Hebelschneidemaschine zu einem vernünftigen Preis angeboten. Eine Maschine mi einem Schneidetisch aus Metall ist natürlich etwas teurer als ein Gerät aus Plastik. Somit stimmen Preis und Qualität überein.

Anwendung

Die Dahle 502 ist eine gute Maschine für Einsteiger. Wer beim Basteln lange Schnitte machen möchte oder ein kleines Büro hat, der wird mit der Dahle 502 Hebelschneidemaschine zufrieden sein.

Alle die große Mengen an Papier zuschneiden möchten, sollten sich professionelle Geräte ansehen.

Andere beliebte günstige Hebelschneidemaschinen sind die Zoomyo und Genie GH40. Im mittleren Preissegment gehören zu unseren Bestsellern die Ideal 1133 und Dahle 533. Bei Profis ist die Dahle 561 sehr beliebt.

Fazit Dahle 502

Papierschneidemaschine Test

Bei dieser Papierschneidemaschine stimmen unserer Meinung nach Preis und Leistung überein.
Alle die eine kompakte Hebelschneidemaschine suchen, sollten diesen Hebelschneider in Erwägung ziehen. Im Durchschnitt erhält diese Schneidemaschine 4.0 von 5 Sternen von den 164 Amazon-Kunden . Preis hier prüfen!*

Unser Testergebnis:

Dahle 502 Hebelschneidemaschine

8.3

Handhabung

8.5/10

Formatvielfalt / Ausstattung

8.0/10

Präzision

8.5/10

Hobby

8.0/10

Büro

8.0/10

Preis/Leistung

9.0/10

Vorteile

  • Kompakt
  • Geprüfte Sicherheit

Nachteile

  • hohe Stapel müssen gut fixiert werden

Hier finden Sie weitere Tipps